MRF-Modulgruppe

Eisenbahn - Modellbautage Winterthur 26. - 28. September 2014

Fredy, Heinz und Brigitte nahmen für den MRF an den Eisenbahn - Modellbautagen in der Eulachhalle in Winterthur teil.

Gezeigt wurden Wagenladungen, Löten, Tannen und Bäume bauen und Hintergrund malen. Unser Stand wurde von vielen interessierten Besucher umlagert. Besonders das Hintergrund malen hat es den Besuchern angetan. Es konnte viele alte Freunde von Clubs begrüsst und Kontakte geknüpft werden.

Bezugsquelle für Modulbeine

Bezugsquellen für Modulbeine
05.08.2014 Bezugsquellen für Modulbeine.
Adobe Acrobat Dokument 70.8 KB

Schottern in 4 Schritten

Schottern in 4 Schritten
In dieser Anleitung wird Schritt für Schritt aufgezeigt wie man ein schön geschottertes Gleis herstellen kann.
04.7.2014 Schottern in 4 Schritten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 439.0 KB

MRF - Frauenprojekt: Hintergrundmalkurs bei Susanne Mäder

Module von Maya Haring

Baumkurs bei Bruno und Maya in Hörhausen am Samstag 19. Oktober 2013 unter Anleitung durch Sebastian Fritz vom EFT Tuttlingen.

Sebastian Fritz vom Tuttlinger Eisenbahnklub EFT brachte uns die Geheminisse des Baumbaues in einem spannenden Workshop nahe. Es wurde geschliffen, gebohrt, gemalt, geleim und beblättert, was das Zeug hält. Eine sehr spannende und lehrreiche Veranstaltung mit viel Spass und Freude. Vielen Dank Fritz, das war toll, vielen Dank auch an Bruno und Maya für das Gastrecht und den Sponsoren der Getränke und Speisen.

Präsentation der selbstgemachten Bäume von Sebastian Fritz beim EFT Tuttlingen vom Samstag 13. Juli 2013

Zusammenfassung der Präsentation selbstgemachter Bäume von Sebastian Fritz
18.07.2013 Präsentation der selbstgemach
Adobe Acrobat Dokument 779.9 KB

Die MRF-Modulgruppe beteiligte sich am Jugend-Bastelkurs beim Modell-Eisenbahn-Club Bregenz am Samstag 8. Juni 2013.

Am Samstag den 8. Juni 2013 starteten Fredy und Heinz zu ihrem Arbeitseinsatz beim MEC Bregenz, um am Jugendbaukurs tatktäftig mitzuhelfen.

Der Samstag in Bregenz war für Heinz und mich ein toller Tag. Die Junioren waren mit Eifer dabei Wagenladungen zu basteln. Fabian - der Leiter - hat selbst mitgemacht und alles auch noch aufgeschrieben, damit er bei einem der nächsten Samstage nochmals solche Sachen mit den Jungs bauen kann. Einige Sachen haben wir dort zurückgelassen, damit genügend Bastelmaterial vorhanden ist. 

Nach getaner Arbeit haben uns Bettina und ihr Lebenspartner Helmut abgeholt. Sie entführten uns zueinem lustiges Restaurant mit Gartenbeiz um den Durst zu stillen und selbstverständlich, dem MRF-Leitspruch entsprechend, etwas zu essen. Das war ein toller, schöner Abschluss des Tages. 

Helmut, der Schreiner (baute alle Modulrahmen und gestaltete den Aufenthaltsraum selbst) der Hobbymusiker (Frühschoppen am 15.08.) ist auch der Fotograph. Also ein echter Allrounder. Bettina serviert uns jeweils mit besonderem Charme unsere Weizenbiere, und bedient die Gäste mit grosser Freude.

Die MRF-Modulgruppe in Böhringen DE, am 5. und 6. Januar 2013.

Die MRF-Modulgruppe konnte, als Gast bei den Tuttlinger Eisenbahnfreunden, ihre Module in die riesige Anlage integrieren und der Öffentlichkeit vorstellen. Total 136 Module im 2-Leiter und 3-Leiter-System, verbunden mit einem Gemeinschaftsbahnhof, einem funktionsfähigen Ablaufberg mit Gleisbremsen und einem riesgien Doppelrundlokschuppen, zeigten einen tollen Modellbahnbetrieb in der Mehrzweckhalle von Böhringen bei Radolfzell. Ein besonderes Erlebnis für Fredy, Heinz und Bruno. Herzlichen Dank den Tuttlinger Eisenbahnfreunden!

Bilderserie siehe unten. Weitere Bilder der Module sind unter der Rubrik "Bilder fremder Modellbahnen" zu finden, von der Ausstellung 2012 in Konstanz. 

Sa 10.11. - So 11.11.2012

Bilder der Jubiläumsausstellung 40 Jahre EACS

Eisenbahn-Amateur-Club-Sarganserland in Walenstadt.

Aktive Beteiligung der MRF-Kollegen Fredy und Heinz.

Grosser Besucherandrang, viele interessierte Zuschauer. Ein voller Erfolg!

http://www.eacs.ch/

01.11.2012 - 04.11.2012

Bilder von der Messe "Fasizination Modellbau" in Friedrichshafen

Aktive Teilnahme der MRF-Kollegen Fredy und Heinz

Thema "Selbstbau von Wagenladungen". 

Schlussbericht Faszination Modellbau Fri
Adobe Acrobat Dokument 211.0 KB

Hilfe

So startest du!
Probleme beim Einloggen?

 

Diese Webseite ohne Werbung? Upgrade zu JimdoPro